Blattwerk
Saxophonquartett

Musik aus vier Saxophonen und vier Jahrhunderten

 




Blattwerk Saxophonquartett bringt neue CD „2 hoch 2“ heraus

Unsere neue CD „2 hoch 2“ ist im Mai 2022 erschienen. Sie ist ab sofort in unseren Webshop erhältllich. Zu hören sind unter anderem Eigenbearbeitungen von Ludwig van Beethoven (Ode to joy, Adagio aus Pathétique etc.), Gerog Friedrich Händel (Concerto Grosso Nr. 6) oder Gioachino Rossini (Barbier von Sevilla) zu hören. Und natürlich haben Saxophisten eine ganz besondere Beziehung zum Jazz. Sonny Rollins’ „Doxy“ oder Antônio Carlos Jobims „Agua de Beber“ zeugen von dieser Vorliebe. Als Gastmusiker dabei: Mehri Isakova (Cembalo) und Eddi Kleinschnittger (Percussion).
 


Das Blattwerk Saxophonquartett

Blattwerk Saxophonquartett – das sind Alban Hauser (Sopran-Saxophon), Timur Isakov (Alt-Saxophon, Klarinette), Hartmut Salzmann (Tenor-Saxophon, Arrangements) und Ivan Jones (Bariton-Saxophon). Ihr Motto: Vier Freunde, vier Saxophone.

Seit 2008 ist Blattwerk aktiv. Die Blattwerker treten teilweise seit mehr als 25 Jahren gemeinsam auf. Konzertreisen führten die Musiker nach Asien und ins europäische Ausland.

Alban Hauser (Sopran), Hartmut Salzmann (Tenor), Ivan Jones (Bariton) und Timur Isakov (Alt).

Die nächsten Konzerte

Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.

Blattwerk News

Unsere neue CD „2 hoch 2“ ist heute erschienen. Wir sind soooo happy. Ab sofort könnt Ihr die CD für 15 € zzgl. Versandkosten in unserem Webshop bestellen. Die Bezahlung erfolgt bequem per paypal,…

mehr

Das Blattwerk Saxophonquartett begrüßt Ivan Jones in seinen Reihen. Er hat jetzt den Bariton-Saxophon-Part von unserem Freund und Gründungsmitglied Bernd Stich übernommen. Bernd »Pieks« Stich bleibt…

mehr

Heute Abend (1. Juni 2021) gibt es die letzte Probe – dann schließen wir uns 3,5 Tage ins Studio ein. Von Donnerstag bis Sonntag (3. bis 6. Juni 2021) arbeitet das Blattwerk Saxophonquartett im WATT…

mehr